Feedback von Teilnehmern:

Gerhard aus Windischgarsten/OÖ, November 2018  

Sandra aus Linz, Juli 2018  

Dankschreiben an Margarete Mitterböck
Ich hatte die unendliche FREUDE und vor allem die EHRE bei Frau MITTERBÖCK die grenzgeniale Ausbildung zum Mentaltrainer und dem damit verbundenen Diplom zu absolvieren, welches mich in MUT, KLARHEIT & ZUTRAUEN festigte!
Ebenso schaffte ich mir eine gesicherte und gesetzlich geschützte Rahmenbedingung für meine bereits getätigten Ausbildungen und meine Selbstständigkeit!
Mein „WARUM“ war mein persönliches Wachstum u. Weiterkommen im Leben, wie ich über mich selbst denke, spreche und wie ich gezielt mit meinem Umfeld, sprich Familie und meinen 3 Kindern, Arbeit und mit den eigenen Klienten umgehe und vor allem dauerhafte LÖSUNG und Hilfestellung bieten kann…
Ich verfüge jetzt über das Wissen, mein nebenberufliches Business mit noch mehr Impulsen in die Blüte, in die Größe, in die Unabhängigkeit und in meine Freiheit zu bringen.
Ich freue mich sehr über die Umsetzung. Das Gefühl mehr Zeit für mich und meine Familie zu haben, beflügelt und inspiriert mich enorm. 
Frau Mitterböck ist für mich eine der beeindruckendsten, liebevollsten, herzlichsten Menschen, die ich je in meinem Leben kennenlernen durfte! 
Ich bin so unendlich dankbar, glücklich und froh, diese Wegbegleitung bei und mit ihr machen zu dürfen! 
Jeder der sich für diese Ausbildung entscheidet, bekommt einen traumhaften Mehrwert, ein Gefühl von Ankommen, in sein Leben!   Sandra P.

Tanja aus Oberösterreich, Juli 2018

Tiefe Dankbarkeit erfüllt mich für alles was ich bei Margarete Mitterböck in der Mentaltrainer Ausbildung lernen durfte.
Ich konnte alle hinderlichen Glaubenssätze hinter mir lassen und ich spürte so richtig wie ich von einem Modul in das andere immer mehr in meine Kraft kam, Klarheit drückte sich so richtig aus.
Mit dem Diplom sind jetzt auch die gesetzlichen Hürden gemeistert und starte somit in meine so sehr erwünschte nebenberufliche Selbständigkeit.
Ich habe die Beste Entscheidung meines Lebens getroffen. Danke liebe Margarete du hattest es nicht immer einfach mit mir. Deine Geduld ist sehr bewundernswert.

Vielen DANK!

Verena aus Wien, August 2018

„Die Mentaltrainer-Ausbildung bei Margarete ist für mich eine optimale Grundlage, mir ein haupt- oder nebenberufliches Standbein als Trainerin im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung aufzubauen, welches umfangreiches Wissen in kompakter Form vermittelt und dabei den gesetzlichen Rahmenbedingungen in Österreich voll und ganz entspricht.
Mit dem Diplom in der Hand habe ich neben zahlreichen Werkzeugen, die ich auch bei mir selbst anwenden kann, das nötige Rüstzeug dafür, mein Wissen selbstbewusst in die Welt hinaus zu tragen und dadurch erheblichen Mehrwert in das Leben anderer Menschen zu bringen.
Darüber hinaus ist Margarete eine wunderbare Lehrmeisterin, die durch ihre eigene Lebenserfahrung auf so gut wie jede Frage eine Antwort weiß.
Ich kann diese Ausbildung wirklich jedem empfehlen, der mit dem Gedanken spielt, sich beruflich oder auch persönlich in diese Richtung weiterzuentwickeln!”

Sehr berührende Geschichte von Christian/NÖ

das ist seine Reflektion nach der zweimaligen Wiederholung mit Diplomabschluss.
In der Zeit vor dem Mentaltraining war  ich an einem Punkt in meinem Leben angelangt, wo ich nicht mehr weiter wusste. Ich verspürte eine große Unzufriedenheit in mir, Sinnlosigkeit hatte sich breit gemacht. ich war mit meinem damaligen Job sehr unzufrieden, der Freundeskreis passte nicht mehr zu mir und ich begann mich radikal von meiner Vergangenheit zu trennen, ich zog mich total zurück.
Eine enorme Leere tat sich in mir auf, Arbeitslos, Aussichtslosigkeit nahm enorm Raum in meinen Leben ein. Schlafstörungen stellten sich ein, starke Verspannungen und Panikattacken, das war mein Alltag.
In mir schlummerte jedoch ein starker Wunsch, ich möchte Menschen helfen, Gutes tun, nur wie? Ich hatte ja selbst meinen Alltag kaum in Griff.
Dann kam der Tag der alles änderte.  Eine Freundin besuchte mich und erzählte mir das sie eine neue Ausbildung anstrebt, eine  Mentaltrainer Ausbildung. Davon hatte ich noch nie gehört, also Quereinsteiger in die Materie.
Anfangs hatte sich mein Interesse in Schranken gehalten. Jedoch so ganz aus lies es mich auch nicht. Ich rief die Trainerin, Margarete an und wir vereinbarten einen Gesprächstermin.
Sie erzählte von Bewusstseinserweiterung, neuen Möglichkeiten im Leben, Veränderung von Glaubenssätzen, einfach du selbst werden. Es stimmte mich sehr Nachdenklich.
Nach dem zweiten persönlichen Gespräch, ab da wusste ich dann ganz genau, jetzt etwas in der Hand zu haben mein Leben zu verbessern, aus meinem Tief aus zu steigen und ein neues Leben zu beginnen.
Der Schlüsselsatz „Freude, Erfolg und Glück, das steht jeden Menschen zu“. mit der  Hoffnungs-Botschaft ging ich weg. Jetzt wusste ich den Weg aus meinen „Schlamassel“ wie ich heraus komme und meldete mich an.
Schon nach dem ersten Modul änderte sich alles, bewarb mich erfolgreich bei diversen Firmen, in einem neuen Gewerbe. Konnte mich von meinen Piercings im Gesicht trennen. Mit neuem Selbstbewusstsein und Umsetzung der neuen Techniken änderte ich Stück für Stück meinen Alltag.
Meine Energie veränderte sich so sehr das ich in meinen neuen Job meinen Seelenfrieden gefunden habe. Jetzt weiß ich das ich die Basis für meine zukünftige Selbstständigkeit im Mentalen Training mit Jugendlichen gelegt habe und umsetze.
Liebe Margarete ich bin tief dankbar was in dieser kurzen Zeit sich alles ins positive für mich verändert hat.